Umgebung
Dieblich liegt ca. 15 km von Koblenz entfernt, und verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung, (Anschlussstelle Koblenz/Dieblich A 61; Anschlussstelle Kobern-Gondorf/Ochtendung A48). Eine Bushaltestelle gibt es neben dem Haus, Schiffs- und Bootsanleger im Moselvorgelände.

Es gibt ein ausreichendes Angebot zum Einkaufen von Lebensmitteln und Dingen für den täglichen Bedarf.

Auch die medizinische Versorgung ist durch Allgemeinärzte, sowie eine Kinder- und Zahnarztpraxis sichergestellt.
Ebenfalls warten sehr gute Restaurants und eine Winzerwirtschaft auf Ihren Besuch.

 

 


 

Wir laden Sie ein zu einem Spiel auf dem  Boulodrome.Das Spielen auf dem Boulodrome ist kostenlos und Boulekugeln leihen wir gerne aus.      
Sie finden unser Boulodrome vor dem Gewerbegebiet in Dieblich, "Salzheck".    

Bekannte Moselstädte und historische Weinorte wie Trier, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Zell, Beilstein, Cochem und Koblenz sind lohnende Ausflugsziele.
Erkunden Sie die Mosel einmal per Schiff. Schiffstouren werden regelmäßig moselaufwärts nach Cochem angeboten.
Zahlreiche historische Burgen, Schlösser und Klöster laden zu Besichtigungen ein.Einige befinden sich ganz in unserer Nähe, z.B. Burg Thurant in Alken.
Der Calmont-Klettersteig - ein Wanderpfad - führt durch den Calmont, den steilsten Weinberg Europas, und bietet einen faszinierenden Panoramablick.

 

 

Auf zahlreichen, gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen lassen sich die Mosel und die umliegenden Höhen von Eifel und Hunsrück erkunden. Nur ca. 10 km entfernt, auf der anderen Moselseite, lädt das wunderschön gelegene Freibad in Winningen zum Baden und Sonnen ein. Wildparks in der Eifel sind schöne Ausflugsziele - nicht nur für die "Kleinen".

5 Traumpfade verführen an der Sonnigen Untermosel zum Wandern: Traumpfade an der sonnigen Untermosel


Die Eifel mit ihren Maaren, welche teilweise zum Baden und Bootfahren geeignet sind, und der Nürburgring - Rennstrecke und Erlebniswelt, sind einen Tagesausflug wert. Sie sollten nicht versäumen, das Benediktinerkloster in Maria Laach zu besuchen. Auch für Motorradfahrer bieten die Mosel und die angrenzenden Höhen der Eifel und des Hunsrücks viele kurvenreiche Strecken und schöne Aussichtspunkte. Erleben Sie den einzigartigen Vulkanpark.

Familie Pelz-Schneider möchte Sie ganz herzlich einladen, bunte und erholsame Tage zu verbringen.

Genießen Sie die schöne Landschaft der Mosel